Neubau Grundschule Waldmeisterstraße München

Neubau Grundschule Waldmeisterstraße München
Neubau Grundschule Waldmeisterstraße München
Neubau Grundschule Waldmeisterstraße München
Auftraggeber / Bauherr:

Landeshauptstadt München

Architekt:

Wulf Architekten

Objektgröße:

Bruttogrundfläche BGF: 11.500 m², Bruttorauminhalt BRI: 48.000 m³

Bauzeit:

07/2018 - 12/2024

Baukosten:

Gesamtbaukosten (netto) KG 300-400: 22 Mio. €

Unsere Leistung:

Objektüberwachung HOAI § 34,35 LPH 6-8

Baubeschreibung:

Die Baumaßnahme umfasst den Neubau einer 4-zügigen Grundschule, Doppelsporthalle, Tiefgarage und Hausmeistertrakt. Die Realisierung erfolgt in 3. zum Teil parallellaufenden Bauabschnitten. Auf dem Dach der Sporthalle wird ein Außen-Sportplatz für die Grundschule, im Hofbereich wird ein Altwettersportplatz, eine Laufbahn mit Weitsprunggrube und ein grünes Klassenzimmer entstehen. Die Sporthalle ist mit einem transparenten Verbindungsgang mit der Grundschule verbunden. Alle Bauteile werden mit einem Fassadenverblendmauerwerk verkleidet.

Im Rahmen der Vorabmaßnahme wurde der bestehende Altbestand abgerissen. Während der Bauzeit des Schulneubaus wird die Schule in ein Interimsgebäude auf dem Grundstück ausgelagert. Der Schulbetrieb läuft auf dem Grundstück weiter. Mit Hilfe einer strikten Baustellenabgrenzung wurde sichergestellt, dass ein Kontakt der Schüler / Lehrer mit der Baustelle vermieden wird.